Weinheim - Bistro/Disko/Szene

schrieb am 24.04.2010 zu "Cabana Beach"

Tolles Ambiente direkt am See. Der Service war zwar freundlich, jedoch schien die Bedienung etwas überfordert zu sein: Nachdem wir eine knappe Stunde auf unser Essen warten mussten, wurden wir kein einziges Mal gefragt, ob wir noch ein Getränk haben möchten. Qualitativ machte das Essen keinen besonders hochwertigen Eindruck und das Preis-Leistungs- Verhältnis stimmte nicht überein: Der Fisch des Cabana Fischgrilltellers schien aufgetaut und nicht frisch zu sein, der Reis schmeckte nach "Express-Reis", die Portionen machten nicht wirklich satt. Unsere Pommes waren labberig, alles etwas zu fettig und eben nicht frisch zubereitet. Zum gemütlichen Sitzen, Cocktailtrinken und um kleine Tapas zu essen, ist das Cabana sicher nett. Möchte man jedoch gut essen, sollte man ein anderes Restaurant aufsuchen. Reichhaltig schienen jedoch die Salate zu sein.

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!