Mannheim - Restaurant

Steffi schrieb am 20.01.2010 zu "da Benito"

Viele Jahre waren wir gluecklich im Benito, das sich von einem Mitnahmeimbiss zum Restaurant gemausert hatte. Schoene Athmosphaere, gutes Essen. Doch dann leider meinte Chef und Bedienung (=Ehefrau), man muesse im gleichen Lokal einen auf vornehm machen. Mit neuer Speisekarte, langer Bedienschuerze, und schnippischen Bemerkungen ("Wir wollen nicht, dass die Gaeste immer das Gleiche essen!" auf unsere Frage, warum keine Standards mehr auf d. Karte) vergaß man leider, dass wir doch nur ZAHLENDE GAESTE sind, die essen duerfen, was sie wollen. Deshalb sind wir doch immer gekommen. Schade. Aber im gleichen Teich ploetzlich groessere Fische fangen zu wollen, das wird nicht klappen...

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!