Schwetzingen - Bistro/Disko/Szene

Romuald schrieb am 25.10.2009 zu "CuBaR"

Hallo Liebe Salseros , Ich bin der Romuald,29 Jahre alt,komme aus Kamerun(Afrika) und wohne in Kaiserslautern wo ich Energietechnik an der Technische Universität studiere.Am Samstag,den 17.10.2009 wollte ich endlich mal wieder wo anders Salsa tanzen gehen und habe ich mich entschieden ins Schwetzingen zu gehen,da ich im Ferien war,und paar wochen vorher schon dort gewesen bin und fand es toll.Das war der Freitag,wo ein Band Live Music gespielt hat;Der genauer Tag errinern ich mich nicht mehr genau. Erstaunlicherweise wurde ich nicht rein gelassen.Als ich nach dem Grund dafür gefragt habe,meinte der Türsteher: du bist neu hier,ich kenne dich nicht,es tut mir Leid,du kannst nicht rein. Es ist mir klar, daß ich in Deutschland zum studieren bin und nicht um Party zu machen,aber im Leben braucht man Abwechlung oder Hobbies und zu meinen gehören Baskettball und Salsa. Ich erzähle einfach meine kleine Geschichte hier,damit der Besitzer dieses Club Bescheid weiß,wie seine Mitarbeiter(Im diesem Fall der Türsteher) seine Gäste behandeln,in der Hoffnun, daß im Zukunft so was nicht mehr geschieht.

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!