Mannheim - Hotel/Pension

Joachim Preiser schrieb am 22.09.2009 zu "Hotel Löwen Seckenheim"

Betr. Standard Zimmer 101 (kurze Mängelliste): Das Mobiliar ist sehr alt und unansehnlich, Ecken und Kanten abgesclagen und zerkratzt; die Matrazen hängen wie eine Matte durch und ächzen laut beim nächtlichen Lagewechsel; die Zimmerbar war defekt; es gab keinen Föhn(nur an der Rezeption); den Toilettendeckel musste der Gast erst einmal selbst befestigen,; der Einstirg in die Dusche ist nur für schlanke Menschen zu empehhlen - alles in allem: das Zimmer wirkte extrem heruntergokommen und mehr als renovierungsbedürftig. Übrigens: Das uns zunächst angebotene Zimmer 301 unterm Dach war noch schlimmer. - Lichtblick: Das reichahltige Frühstück und der großzüge Parkplatz.

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!