Weinheim - Restaurant/Café

K-H Schmitt schrieb am 15.09.2009 zu "Woinemer Hausbrauerei"

ich hatte bierbraten mit knödel und rotkraut 9,60€ Im mikro aufgewärmter kammbraten mit instandsosse und fertigknödel mit dosenrotkraut. meine frau: putenstaek rösti mit champingons und gemüse 13,70 € Im backofen gebackener rösti putensteak in aus der pfanne, champingons aus der dose und tiefkühlgemüse ohne liebe im mikro aufgetaut, schmeckte wie bei meiner oma im altersheim. Mit 2 hellen bieren habe ich ca. 30 € gezahlt Selten so schlecht gegessen und getrunken. Da brauchen sich die wirtsleute nicht wundern wenn die kundschaft ausbleibt. Ich habe dieses traumessen! nachgekocht, zutaten frisch 11,20 € mit 2 flaschen bier!! Nie wieder diese gaststätte. 15.09.2009

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!