Heidelberg - Restaurant/Café

Armin und Blanka schrieb am 10.08.2009 zu "Die Linde"

Wir haben am 25. Juli 2009 unsere Hochzeit in der Linde gefeiert und waren total begeistert. Wir hätten uns keine bessere Lokalität aussuchen können. Es hat einfach alles gepasst! Schon Monate vor der Hochzeit hat Frau Krichel uns sehr nett und kompetent zu all unseren Fragen (und es waren nicht wenige) beraten und wertvolle Tipps gegeben. Dabei hatte sie stets ein Lächeln auf dem Gesicht und hat viel Freude ausgestrahlt, wodurch es sehr viel Spaß gemacht hat mit ihr zusammen zu arbeiten. Von der Zusammenstellung des Büffets über die Weinauswahl bis hin zur Dekoration wurden wir sehr gut beraten und was noch viel wichtiger ist: Das Linde-Team ist stets auf unsere Wünsche und Vorstellungen eingegangen. An dem Tag unserer Hochzeit hatten wir das gesamte Lokal zur Verfügung: den wunderschönen Innenhof/Biergarten, den traumhaften Festsaal und die Bauernstube, in der das köstliche Büffet aufgebaut wurde. Das Linde-Team hat sich bei der Zubereitung der Speisen selbst übertroffen, alle Gänge waren sehr lecker und die Gäste waren begeistert. Das Servicepersonal war hochmotiviert, sehr aufmerksam und auch den von den Gästen gesuchten Gesprächen gegenüber aufgeschlossen. Sie haben einen tollen Job geleistet und uns wurde von Freunden und Familie zugetragen, wie freundlich und nett das Linde-Team sei. Und selbst als der DJ um 3.30 Uhr die Feier verließ, hat Herr Bräutigam angeboten den musikalischen Part zu übernehmen, was wir und unsere Gäste dankend bis zum Morgengrauen angenommen haben. Als kleiner Tipp: Die 'chupitos' von Herrn Bräutigam sollte man probiert haben… Dank des Linde-Teams, das uns stets den Rücken freigehalten und im Hintergrund unheimlich viel geleistet hat, konnte unsere Hochzeit zu einem perfekten und traumhaften Tag werden. Wir können die Linde von ganzem Herzen weiterempfehlen.

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!