Bergstraße - Restaurants

C. Neumann schrieb am 06.11.2008 zu "Bunter Löwe"

Eine einzelne Reservierung für das bekannte "Gans und Wein" des bunten Löwen wurde gleich zweimal verlegt. Die erste Reservierung, die ein dreiviertel Jahr im voraus erfolgte wurde von einer Angestellten "verbummelt". Die zweite Reservierung wurde auch "vergessen". Beim Nachfragen wurde lediglich behauptet, man könne sich an die Reservierung nicht erinnern. Etwaige Schritte zur Wiedergutmachung des Fehlers seitens der Restaurant/Weingutleitung wurden nicht in Erwägung gezogen, sondern eher die Glaubwürdigkeit des Kunden in Frage gestellt. Leider bleibt somit zu sagen, dass der Service weit hinter dem hervorragenden Wein und durchaus annehmbaren Speisen zurücksteht.

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!