Schwetzingen

Jens schrieb am 11.07.2008 zu "Luxor Kino"

Das Luxor sieht auf den ersten Bick aus wie ein Kino, in dem in den 60er Jahren die Zeit stehen geblieben ist. Im großen Saal sieht man daß die Zeit NICHT stehengeblieben ist: riesige bequeme Zweiersessel, viel Beinfreihet, große Leinwand und guter Sound. Und der Preis liegt 1 Euro unter dem der Kinofabriken. Fazit: Es ist preislich günstiger, bequemer und technisch besser ausgerüstet als Cinemax und Co. Tip 1: die Internet-Adresse ist http://www.luxor- kino.de/schwetzingen/index.php Tip 2: In der obersten Reihe vom Parkett haben die Zweier-Sessel kein Mittelteil .... ideal zum Kuscheln.

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!