Heidelberg - Kino

Nils K. schrieb am 01.08.2004 zu "Harmonie Kinocenter"

Naja, aber manche lernen halt erst, wenn die Konkurrenz mal da ist und die Leute wirklich mal woanders hingehen können. Dass ein Programmkino wie das Gloria eine ganz andere Geschichte ist, darüber brauchen wir uns ja wohl nicht zu streiten. Kleine Kinos sind super, und es ist sehr schade, dass das Schloss zugemacht hat. Aber das Harmonie/Lux ist einfach nur schlecht gemanagt. Und auch im alten Heidelberg darf mal ein wenig verbessert werden. Und dumme Sprüche von dem Kartenverkäufer gehören da eigentlich auch nicht hin, wie etwa "Sie wissen doch, dass das so ist, dann kommen Sie doch eine Dreiviertelstunde vorher." Und dann noch Getränke zum Jubelpreis, die's beim Müller nebenan zu einem Fünftel gibt. Jemand mit nach Karlsruhe in den Kommerzpalast? ;)

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!