Weinheim - Restaurant/Café

Ilona Lanninger schrieb am 28.03.2008 zu "Ristorante La Mozzarella"

War heute das erste mal in diesem Restaurant und muss sagen, war etwas unangenehm überrascht. Ich freute mich schon auf ein leckeres Pastagericht, denn ich liebe die Soßen der Italiener. Habe mir eine Lasagne bestellt, die sehr lecker zubereitet war, leider aber mit der Portionsgrösse einer Vorspeise. Ich bin kein Vielesser, nehme mir so gut wie nie eine Vorspeise, da ich dann die Hauptspeise von der Menge her nicht essen kann. Heute hätte ich aber noch eine Hauptspeise essen können, denn so eine Minilasagne habe ich noch bei keinem Italiener vorgesetzt bekommen, als Vorspeise war die Menge ok, aber nicht wenn ich mir dieses Gericht als Hauptspeise nehme.

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!