Mannheim - Restaurant

Joachim Barth schrieb am 23.07.2007 zu "Gasthof zum Ochsen"

Meine Frau ist gerade mit unserem Kind im Klinikum in Mannheim untergebracht. Um wenigstens am Wochenende bei den beiden zu sein, habe ich dort von Sa auf So übernachtet. Für ein ***-Hotel absolut empfehlenswert. Das Einzelzimmer war sauber und ordentlich. Das Bad ebenso. Als Begrüßung lag ein Apfel auf einem Teller auf dem Tisch und jeder Gast erhält pro Übernachtung ein Getränk aus der Minibar gratis. Das Frühstücksbuffet war absolut ausreichend und auch vielfältig. Keine bazillenrudelnde Saftmaschine, sondern frische Säfte usw. Mein Fazit: Für diesen Zweck absolut empfehlenswert. Und preislich nicht viel teurer (64 Euro inkl. Frühstück) als eine Pension. Klinikum per U-bahn erreichbar.

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!