Mannheim - Restaurant

Eberhard schrieb am 07.02.2007 zu "Uhland!"

Ich gehe schon lange ins Uhland!, wenn auch zurzeit etwas seltener. Man kann eine Kneipe (für mich ist das Uhland nichts anderes) nach vielen Kriterien beurteilen; preis"wert" muss sie immer sein - auch dann, wenn sie nicht billig ist. Diesen Aspekt erfüllt das Uhland auf jeden Fall. Die Qualität der Speisen ist ebenso wie die Quantität durchweg in Ordnung; es schmeckt sehr gut, und sogar ich werde meistens satt ( ;-) esse nicht unbedingt wenig). Das Preisniveau würde ich weder als hoch noch als niedrig bezeichnen, eher angemessen. Nur ein richtig satt machendes, billiges Essen für z. B. um fünf Euro vermisse ich. Geradezu berühmt ist das Uhland wegen seines fixen Services; das Glas ist leer, man hat bei der sehr freundlichen Bedienung überhaupt kein Problem, ein neues zu ordern - sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein. Ich kenne Leute, die schon allein deswegen gerne hier sind. Die Bahnhofsatmosphäre mit ziemlich lautem Pegel ist nicht jedermanns Sache, die Unmöglichkeit, als Nichtraucher dem vorherrschendem Qualm auszuweichen, ist leider traurig. Deswegen bin ich seltener da. Im Sommer liegt der Biergarten mit seinen umgebenden Jugendstil-Gebäuden in genialer Lage, eine Atmosphäre, dass man gar nicht mehr nach Hause will. Ein Wirtshaus mit Kontinuität also - weiter so. Nur mit dem Rauch müssen sie sich was einfallen lassen. Oder meinen die Wirte, Nichtraucher hätten kein Geld? (Und damit meine ich nicht, in irgendein Nebenzimmer abgedrängt zu werden)

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!