Mannheim - Restaurant

Dirk schrieb am 13.11.2016 zu "Spaghetti Oper"

Habe die Spaghettioper nach einem Abend auf dem Mannheimer Oktoberfest kennengelernt. War dort mit meiner Frau und Freunden. Später war ich mit meiner ganzen Familie (mit Kindern) und anderen Freunden (mit Kindern) nochmal dort, nach einem längeren Bowlingabend. Wir alle sind unkompliziert, aber sicherlich nicht anspruchslos. Das Ambiente wirkt leicht verrucht, aber nur soweit, dass es, wohl nicht alleine bei mir, eine ungezwungene und etwas geheimnisvolle Stimmung herbeiführt (daher etwa die Bezeichnung "Geheimrat"?). Die alten Einrichtungen sind sauber und mit Liebe gedippt. Das Essen ist vermutlich nicht kalorienarm, aber hervorragend und die Betreiber (die selbst bedienen) total sympatisch, lustig und freundlich. Also alles in Allem, absolut ne Erfahrung wert! Ich jedenfalls freue mich schon auf die nächste Gelegenheit und ich komme bestimmt nicht alleine. Toll !

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!