Heidelberg - Szenecafé/Bistro

Dieter Heil schrieb am 11.06.2016 zu "Café Rossi"

Ich war mit meiner Frau gestern dort Essen. Das heißt wir wollten essen. Trotzdem der Laden kaum Besucher hatte dauerte es ca. 1 Stunde bis das Bestellte kanm. Und was dann kam war grauenhaft. Bestellt hatte ich Penne mit Gorgonzola. Was kam waren lauwarme Nudeln, durch´s Spülwasser gezogen. Der Cheeseburger meiner Frau ging gerade noch so. Allerdings fehlte der bestellte Salat. Wir haben den dann reklamiert. Es kam dann ein Schälchen mit drei Blatt Rukola, ohne jegliches Dressing. Was soll man da noch sagen?

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!