Heidelberg - Hotel/Pension

Verena schrieb am 19.08.2006 zu "Auerstein"

Freundlicher Service und auf einfache Art schön eingerichtetes Zimmer. Super fand ich, dass es auch für Einzelpersonen nur französiche Betten gibt. Da kann man sich so richtig schön ausstrecken! Schade ist nur, dass man bei heißem Wetter nicht bei offenem Fenster schlafen kann, dafür ist die B 3 einfach zu nah. Die Fenster schließen aber gut, so dass man auch Ruhe findet. Frühstück war in Ordnung, hätte aber auch noch etwas origineller (vielseitiger) sein können. Alles in allem durchaus zu empfehlen, wenn einem die Anreise in die Altstadt (viertel Stunde mit der Bahn) nichts ausmacht.

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!