Schwetzingen - Bistro/Disko/Szene

Peter schrieb am 13.08.2006 zu "Kaffeehaus Schwetzingen"

Hallo. In´s Kaffeehaus kriegt ihr mich nur noch gefesselt rein oder ich tue es mener Frau zuliebe. War jetzt seit Jahren nicht mehr da und habe nur das wirklich gute Frühstück vermisst. das alleine kann aber nicht die organisatorischen Mängel ausgleichen (zu kleine Tische, zu voll, zu wenig Bedienungen die dann permanent gestresst sind, zu lange Wartezeit bis man mal bestellen "darf"....). Die Liste könnte unbegrenzt weiter geführt werden. Für mich hat sich das Kaffehaus selbst disqualifiziert. Es gibt noch andere gute Adressen, wo sich freundliches und aufmerksames Personal mehr aus dem Gast macht!!!

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!