Heidelberg - Szenecafé/Bistro

kerstin schrieb am 12.08.2005 zu "Café Rossi"

das ist ja alles lieb und gut mit dem viel zu tun haben und so. aber der service im rossi ist unter aller sau und das ist in der gastronomie-branche heidelbergs auch hinreichend bekannt... ich war letzte woche beim sonntags-brunch und muss sagen, dass ich für fast zwanzig euro kein kahlgefressenes buffet erwarte und mich auch nicht um das letzte stück lachs oder mousse-au- chocolat schlagen möchte. das essen war kein highlight. auch die freundlichkeit dort lässt ohne frage zu wünschen übrig... und das ist schade bei so einer lage!in meinem job hat auch kann ich mir auch nicht leisten weder unfreundlich noch lngsam zu séin, leistung ist eben arbeit pro zeit!!!

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!