Weinheim - Bistro/Disko/Szene

Marcus schrieb am 11.05.2010 zu "Cabana Beach"

Bericht bezieht sich auf einen Samstag Nachmittag im Juli 2009. Lokal: Schönes Ambiente und tolle Lage, gute Parkmöglichkeit. Speißen: nicht bestellt Service katastrophal! Als den Freisitz betraten waren noch sehr viele Tische frei. Nachdem wir uns an einem dieser setzten bekamen wir noch vor einer Begrüßung zu hören das dieser Tisch reserviert sei, wobei kein Schild darauf hinwieß! Okay, anderen Tisch gesucht. Nun war die Bedienung weg und brauchte gefühlte 30min um die Karte zu bringen (Lokal war noch leer). Nachdem wir dann nach mehrmaligen Rufen bestellen konnten, dauerte es wieder eine Ewigkeit bis die Getränke kamen. Aber von 6 Getränken waren 2 falsch. Nachdem schon die ersten ausgetrunken hatten wurde ein Getränk nachgereicht auf das zweite verzichteten wir dann dankend. Dieses wurde mit ungläubigen Blicken und misverständlicher Miene beantwortet. Als wir zu guterletzt die Rechnung bekamen tauchte das abbestellte Getränk urplötzlich wieder auf und es begann eine Diskussion das wir das doch bekommen hätten! Als dann wir kein Trinkgeld gaben, wurden wir wieder mit einem empörtem Blick getraft. Ein Aufwiedersehn erübrigte sich von beiden Seiten. Wirklich Schade um den Laden. vielleicht hatten die Bedienungen einen schlechten Tag aber ich kann Leute nicht verstehen die so unmotiviert und unfreundlich im Service arbeiten. Ich werde es diese Jahr nocheinmal versuchen. Jeder verdient ja eine zweite Chance. Wir werden sehen. Neuer Bericht folgt

Antwort auf diesen Beitrag schreiben:

E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!