Bergstraße - Hotels

Zum Kaiserwirt

Die Restaurantpension Zum Kaiserwirt wirbt mit Spezialitäten aus eigener Herstellung: Apfelwein, Handkäse und Brot. Daneben soll mit regelmäßigen Schlachtfesten gelockt werden. Die Zimmer sind preiswerte Fremdenzimmer mit Bad und TV, teilweise auch mit Balkon.

Oberlaudenbacher Straße 57
64646 Heppenheim
http://www.kaiserwirt.de


Besuchermeinungen zu "Zum Kaiserwirt"
----> Wie ist Deine Meinung? (hier klicken)

Martin Borgenheimer schrieb am 04.06.2010
Neben dem sehr aufmerksamen und freundlichen Personal, der liebevoll ausgestatteten und sauberen Gastwirtschaft und Zimmer, ist das familiengeführte Unternehmen meine Stammpension im Rhein-Neckar-Raum. Mein Geheimtipp ist das "Odenwälder Buffet" immer donnerstags, bei dem, wie sonst auch, schmackhafte und hausgemachte Leckereien, sowie ein außergewöhnliches Preisleistungsverhältnis geboten wird.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Schmidt schrieb am 23.05.2010
Super freundliche Wirtschaft, in familiärer Hand. 1A Bedienung. Essen einfach nur lecker. Immer ein Hinfahrt wert.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Scholz schrieb am 14.07.2009
Unfreundliche Führung Service katastrophal Zimmer nicht richtig sauber. Dachfenster ließen sich im gebuchten Zimmer nicht öffnen. Kühlschrank im Zimmer defekt. Lustlos zubereitetes Essen.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Hans Mazur schrieb am 23.08.2010
Schon seit Jahren sind wir Gäste beim/im "Kaiser- wirt" und hatten über das Essen noch nie zu kla- gen-im Gegenteil!


Hinweis: Diese Meinungen sind subjektive Einschätzungen und Erlebnisse unsere Leser, sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder.


Wie ist Ihre Meinung? Jetzt schreiben:
E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!