Szeneseiten

Schneckenhof.de

Die Seite zu den legendären Unifeten im Mannheimer Schneckenhof. Mittlerweile bietet Schneckenhof.de aber auch allgemeine Partydates für die Region.

http://www.schneckenhof.de/


Besuchermeinungen zu "Schneckenhof.de"
----> Wie ist Deine Meinung? (hier klicken)

Partygänger schrieb am 25.02.2008
Ich war auch schon da und ich muss sagen, Stimmung war eigentlich ok. Auch wenn viele negativ aufgefallen sind. Aber das ist in unsere Gesellschaft wohl mittlerweile so... Eine achtet mehr auf die Dinge des anderen und jeder muss cool rüber kommen. Genauso wie das rauchen auf solchen Parties. Ist ja so cool, wenn man drin raucht. und ich bin auch raucher und mir nicht zu schade raus zu gehen. Ich find es sogar gut. wenn man die Agenten dann anspricht kommt ein dummer Spruch oder sie schauen ob man Security ist. Naja, ich geh auf solche Parties nicht mehr. Das Publikum ist mir mittlerweile zu Assi und die wenigsten sind auch Studenten dort... So kann man auch Dinge kaput machen! Schade, dass unsere Jugend heut nicht mehr über ihr handeln nachdenkt.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Markus W. schrieb am 17.04.2008
Bin voll deiner Meinung muss ich auch leider leider immer wieder feststellen das man bald nirgends mehr hin kann...
tanja schrieb am 15.11.2005
Ich weiss ja manchmal nicht, was die Studenten im Schneckenhof so unter "Party" verstehen. Ich verstehe jedenfalls nicht darunter, dass man ein Mädchen anrempelt, so wie es mir passiert ist. Der Typ hat sich natürlich feige aus dem Staub gemacht, nachdem ich auf dem Boden lag. Also, da muss ich schon bestätigen, dass auf Schneckenhofpartys so ziemlich die asozialsten Studis rumlaufen, die ich je gesehn hab. Das war auf jeden Fall das letzte Mal, dass ich mich für nicht zuwenig Eintritt hab verletzen lassen (mein Knöchel sieht nach ca.3 Monaten wieder relativ normal aus, ohne Narbe wars aber besser!!)Ach ja, danach hat noch jemand mit der Flasche ausgeholt und mich an der Unterlippe getroffen...Bin froh, dass ich noch alle Zähne hab!
  > Auf diesen Beitrag Antworten

chefkoch schrieb am 10.01.2006
tanja, ich heul gleich...
@tobi schrieb am 07.02.2005
Dein Kommentar spricht für sich. Du scheinst bestimmt der totale Saubermann zu sein, der political correct in 'nem Anzug zur Vorlesung - natürlich nüchtern und ausgeschlafen erscheint. *gähn*
  > Auf diesen Beitrag Antworten

tobi schrieb am 09.10.2004
na da hab ich aber schon andere sachen erlebt. gerade die studenten verhalten sich besoffen sehr asozial um mal alles rauszulassen was sich während dem studium so anhäuft... und wenn die macher von der seite nicht so arrogant wären, wäre es mit sicherheit die einzige seite in mannheim.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Susi schrieb am 11.02.2003
Die Mannheimer Unifeten sind meist gut besucht, die Leute und die Atmosphäre ist echt OK, auch wenn am Ende meist alle besoffen sind kommt trotzdem keine unangenehme und agressive Stimmung auf, besoffene Akademiker halt, fangen höchstens an ne Menge Müll zu labern.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Raphael schrieb am 27.06.2005
Susi hat vollkommen Recht!! Aber genau deswegen mögen wir alle doch Akademiker so gerne!!


Hinweis: Diese Meinungen sind subjektive Einschätzungen und Erlebnisse unsere Leser, sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder.


Wie ist Ihre Meinung? Jetzt schreiben:
E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!