Mannheim - Restaurant

Otantik

Türkisches Restaurant mit einer umfassenden Speisekarte. Auf der sehr informativen Webseite kann man nachlesen, was die türkische Küche jenseits der Dönerbuden alles zu bieten hat.

U3, 16
68161 Mannheim
http://www.otantik-mannheim.de/


Besuchermeinungen zu "Otantik"
----> Wie ist Deine Meinung? (hier klicken)

isabella schrieb am 07.08.2008
hey leute das otantik soll ja echt ganz gut sein. ich würde es gerne heute abend besuchen. wisst ihr, ob es dortauch manti die türkischen nudeln mit hackfüllung gibt? liebe grüße.. isa
  > Auf diesen Beitrag Antworten

stephanie schmidt schrieb am 29.09.2008
hallo, habe gelesen, dass ihr das Otantik besuchen wolltet. Wart ihr dort? Habe heute angerufen und sie sagte es sei geschlossen, seit oder für 3 Monate. Im Internet nichts darüber gefunden. Gruß Stephanie
dirk schrieb am 15.01.2006
seh nettes personal u gutes ware vor allem das fleisch erste ware.. bie dem mittagsbuffet aber grosse unterschiede manchmal leckere lammspiese manchmal nur hackfleisch in versch varianten
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Hans schrieb am 03.11.2006
Rechtschreibung ?????
Gerd W. Zinke schrieb am 14.09.2005
Dies ist unser dritter Besuch im "Otantik". Der zweite liegt einige Jahre zurück. Seinerzeit waren wir nicht so richtig zufrieden. Die Küche war zwar gut, jedoch war der Service völlig überlastet, so dass immer wieder sehr unangenehme Wartezeiten entstanden. Nachdem dies zwei mal passiert war, beschlossen wir, das Otantik künftig nicht mehr zu besuchen. Jetzt bekommt das Otantik also eine neue Chance von uns. Sicherlich auch deswegen, weil es in Mannheim, erstaunlich genug, nur sehr wenige türkische Restaurants gibt. (Die vielen sehr guten Imbisse rechne ich mal nicht mit.) Das "Urfa" haben wir schon seit langem abgehakt und das "Merhaba" gibt es leider nicht mehr. Wir bestellen zu zweit die Gemischten Vorspeisen für eine Person (€ 7,80) und freuen uns über unsere Entscheidung, denn was für eine Person gedacht ist, reicht locker für zwei. Eigentlich könnte die Vorspeisenplatte auch als ein kleines kaltes Hauptgericht durchgehen. Dazu gibt´s einen grossen Korb voll knusprig leckerem Fladenbrot. Der offene Rotwein, Buzbac, schmeckt zwar recht anständig, wird aber zu warm serviert und ist mit € 4,50 auch etwas teuer. Als Hauptgericht wählen wir die Otantik-Platte für zwei Personen (€ 32,-). Vorher kommt ein sehr leckerer frischer Salat. Auf der Platte liegen zwei Hackfleisch-Spiesse, zwei Fleisch-Spiesse, zwei Lammkoteletts und zwei Steaks, alles perfekt gegrillt, schön saftig und super gewürzt mit einer deutlichen Holzkohlennote, Dazu gibt es reichlich Pommes Frites, Reis und Bulgur. Wir sind hochzufrieden, auch mit dem Service diesmal. Allerdings ist das Lokal bei weitem nicht voll besetzt, so daß die Nagelprobe noch aussteht. Fazit: Ein nicht ganz preiswertes Vergnügen, trotzdem empfehlenswert.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

anonymus schrieb am 03.10.2007
zu diesem beitrag kann ich nur feststellen, es handelt sich hierbei um einen schweren fall von zwangsneurose!!! reht gute wünsche auf baldige heilung
meltem schrieb am 14.05.2005
beste restaurant in mannheim kann ich nur sagen!
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Tini schrieb am 10.11.2004
Sehr empfehlenswertes Restaurant. Das Essen ist sehr gut, die Auswahl riesig. Die Bedienung ist sehr freundlichen und vor allem auch sehr kinderfreundlich. Dieses Restaurant werden wir zu unserem Lieblingsrestaurant erklären!
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Natalie schrieb am 18.05.2004
Super Restaurant - das Essen ist vorzüglich - zu empfehlen ist die Otantik - Platte. Das Restaurant ist recht gemütlich. Bauchtanz jeden Mittwoch - empfehle das Restaurant gerne weiter.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Uwe schrieb am 28.04.2004
Wir waren an einem Sonntag zum Buffet dort. Sehr freundliches Lokal, gutes Essen, frisch vom Grill zubereitetes Fladenbrot und Fleischstücke. Buffetauswahl etwas klein gehalten, man wird aber allemal satt. Zu empfehlen, es lohnt sich.
  > Auf diesen Beitrag Antworten



Hinweis: Diese Meinungen sind subjektive Einschätzungen und Erlebnisse unsere Leser, sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder.


Wie ist Ihre Meinung? Jetzt schreiben:
E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!