Ludwigshafen - Kino/Theater

Festival des deutschen Films

Das im Jahr 2005 erstmalig stattfindende Festival vergibt den "Filmkunstpreis" an künstlerisch wertvolle deutsche Filme. Die Filme werden in zwei Kinozelten auf der Parkinsel in Ludwigshafen aufgeführt. Das Festival befindet sich auf dem Rheinstrand am oberen Ende (Richtung Walzmühle) der Parkinsel.

Parkstraße
67061 Ludwigshafen am Rhein
http://www.festival-des-deutschen-films.de


Besuchermeinungen zu "Festival des deutschen Films"
----> Wie ist Deine Meinung? (hier klicken)

Ulrike Becker schrieb am 25.06.2010
Von Anfang an bin ich ein Fan des Festivals und liebe das Ambiente. Aber dieses Mal bin ich enttäuscht über die Übertragung zweier Filme. 1)Film "Die Fremde" 23.06. 18.00 Untertitel in türkischer Sprache konnten im Sitzen nicht gelesen werden,obwohl das Lesen wichtig für den Handlungsverlauf gewesen ist. Ich und viele Andere,standen (sehr gemütlich) den ganzen Film über ;es war ein ewiges Stühlewechseln aus diesem Grund. Zusätzlich war die Akkustik nicht auf allen Plätzen in Ordnung.Halber Genuß. ")"Erntedank" 24.06. 21.00 Platz am Rand Die Sicht war sehr schlecht, weil die Plätze garnicht erhöht waren,die Akkustik noch schlechter. Den Inhalt des Films, kenne ich nur in meiner Fantasie.Die Bilder waren schön aber wer der Übeltäter war und warum ist mir unbekannt.Und da in der Mitte des Kinosaals das Publikum manchmal gelacht hat und am Rand nicht, muss ja wohl was Lustiges gesagt worden sein. Ich bin mit meiner Meinung nicht allein. Fazit: Gar kein Genuss, nur Verärgerung. Hoffentlich können diese Mängel abgestellt werden. Es wäre schade um das schöne Festival!!!! Für eine Stellungnahme wäre ich dankbar. MfG U.Becker
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Red. RheinNeckarGuide schrieb am 04.07.2005
Super gemacht, mehrere Kino und Gastronomiezelte, tolle Beleuchtungseffekte, Liegestühle auf dem Strand. Die Location hat wirklich Flair, absolute Empfehlung der Rhein-Neckar-Guide Redaktion. Lohnt sich mit und ohne Film anschauen.
  > Auf diesen Beitrag Antworten



Hinweis: Diese Meinungen sind subjektive Einschätzungen und Erlebnisse unsere Leser, sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder.


Wie ist Ihre Meinung? Jetzt schreiben:
E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!