Mannheim - Restaurant

Estragon

"Wir möchten es in der Tradition einer klassischen Brasserie mit französischer und deutscher Küche führen." - Das Estragon liegt am Rheinhauptdeich und Waldpark. Schöner, großer Biergarten und Sonnenterrasse.

Mühlweg 11
68199 Mannheim
http://www.estragon-mannheim.de


Besuchermeinungen zu "Estragon"
----> Wie ist Deine Meinung? (hier klicken)

schrieb am 02.10.2011
wir waren zu 12 essen im estragon . keine einzige klage des essens wegen.war noch nie der fall. klasse wir kommen bestimmt alle wieder. der gagelcub vom odenwald.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Birgit schrieb am 24.10.2010
Wir sind aufgrund positiver Empfehlungen aus dem Internet spontan ins Estragon gegangen. Das Ambiente ist sehr schön und die Speisekarte hat eine rießen Auswahl! Das Putensteak und der Flammkuchen waren wirklich sehr lecker. Das Personal war auch sehr freundlich und aufmerksam. Wir waren insgesamt sehr zufrieden und werden bei unserem nächsten Besuch in Mannheim wieder ins Estragon gehen.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Brigitte schrieb am 31.07.2009
Ich war schon öfters da mit verschiedenen Bekannten und uns hat es immer sehr gut geschmeckt. Die Bedienung sehr freundlich Sehr zu empfehlen die Fischgerichte
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Gerhard schrieb am 06.06.2008
Das Estragon ist nicht schlecht aber zu unfreundlich und das essen ist nicht besonderst gut aber preißwert
  > Auf diesen Beitrag Antworten

garry schrieb am 04.04.2012
...vielleicht erst einmal mit Rechtschreibung versuchen.
Tobias schrieb am 30.07.2006
Wir waren heute mittag im Estragon,und ich muß sagen,ein sehr gutes,frisch zubereitetes Essen hat uns 6 sehr angenehm überrascht. Erstklassige Vorspeisen,und auch die verschiedenen Hauptgänge die wir hatten hätten fast einen Michelin Stern verdient. Einfach super,so gut habe ich schon lange nicht mehr gegessen,ein großes Kompliment an die Küche!!!!!!!!!!!!!!! Ob rumpsteak oder Grillteller,oder Fischgrillteller,alles war perfekt und die Portionen mehr als ausreichend. Rundherum ein gelungenes Konzept mit einer sehr abwechslungsreichen speisekarte die auch sehr interessante kompositionen hat. Rundherum sehr zu empfehlen. Applaus!!!!!!!
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Ralf Hirner schrieb am 04.10.2005
Meine Frau und ich waren gestern Nachmittag 3. Oktober 05) auf Empfehlung eines befreundeten Ehepaares bei Ihnen essen. Das Lokal ist sehr gemütlich und die Bedienungen sehr nett. Wir bestellten Rumpsteak sowie Calvadosschnitzel. Das Steak war sehr gut, während die Schnitzel leider einen Stich hatten, was man auch schon per Geruchsprobe feststellen konnte, Wir konnten diese logischerweise nicht essen. Nun, das kann natürlich immer mal passieren. Die Reaktion Geschäftsführers und der Küche darauf war allerdings bemerkenswert. Kein Wort der Entschuldigung, geschweige denn irgendein Ersatz, nachdem sie von der Bedienung informiert wurden. Anscheinend ist man bei Ihnen der Meinung, dass der Kunde für die Fehler der Küche büßen sollte. Der zuerst gute Eindruck wurde leider durch diese sehr negative Erfahrung sehr getrübt. Schade.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Huber schrieb am 07.01.2007
Da kann ich nur zustimmen. Sommer 2006 - Bratwurst mit Pommes, also ein Standardprodukt: Fazit. Die Wurst hatte definitiv einen Stich und war ungenießbar. Reaktion der Bedienung: Essen mitgenommen und das wars - ohne Kommentar, ohne alternatives Angebot. Der Hammer schlechthin. Also wenn´s nicht anders geht: Nur Getränke zu sich nehmen.
Happy Eater schrieb am 24.02.2006
In der Tat !! Herr Hirner - Estragon ist in Sachen Schnitzel schon früher auffällig geworden, ich kann Ihnen nur zustimmen. Die Reaktionen des Personals scheinen sich auch nicht wesentlich geändert zu haben. Fazit: bei Sonne draußen sitzen und sich auf Weizenbier beschränken - das kommt aus der Flasche und ist ungefährlich...
Susanne schrieb am 31.01.2004
Gemütliches Restaurant, man fühlt sich ein bißchen wie in einem mediterranen Wohnzimmer. Prima geeignet um abseits der City gemütlich abzuschalten, die Karte bietet auch Kleinigkeiten wie Galettes. Aber auch die Hauptgerichte sind sehr sehr lecker preislich ok.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Marko schrieb am 31.01.2004
Das Estragon hatte eine Zeit lang keinen besonders guten Ruf mehr. Es ist nach zwischenzeitlichem Namenswechsel, mittlerweile wohl von einem neuen Pächter übernommen worden. Ich war bei einem Besuch am gestrigen Abend sehr positiv von dem hervorragenden Essen überrascht (ein klasse Rumpsteak, vielleicht etwas wenig Beilage). Das Ambiente ist sehr gemütlich, auch nicht zu laut oder verraucht. Ich hoffe der neue Pächter schafft es diesmal diese Qualität dauerhaft zu halten.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Marko schrieb am 15.05.2005
Ich hoffe er schafft es wirklich, vor ein paar Tagen im Biergarten der Wurstsalat war nicht so die Offenbarung, das Cordon Bleu meines Tischnachbarn wohl auch nicht (ziemlich klein). Vielleicht bin ich auch von den Wurstsalaten im Fodys verwöhnt. Leider gibt es draussen nicht die komplette Karte, sonst hätte ich sowieso etwas anderes genommen. Das nächste Mal wird wieder etwas Warmes gegessen, und ich hoffe es hat dann wieder die Qualität, die ich vom neuen Estragon mittlerweile gewöhnt bin. Sehr, sehr schade wäre es, wenn die Geschichte des Estragon sich wiederholt und eines der schönsten Lokale Mannheims, mit sehr gutem und relativ preiswertem Essen wieder den Bach runtergeht.
Bernhard schrieb am 21.05.2005
Hallo Marco, ich gehe grundsätzlich davon aus, dass wir vom selben Estragon reden. Ich gehe regelmäßig ins Estragon und kenne kaum einen Laden in Mannheim, in dem man preiswert so große Portionen bekommt. Der Wurstsalat dort ist groß und sehr lecker. Mal von den niedrigen Getränkepreisen ganz abgesehen. Auch deinen Hinweis auf zu kleine Beilagen kann ich nicht teilen!!! Vielleicht hast du einfach nur einen schlechten Tag erwischt. Ich wünsche uns weiter schöne Stunden im Estragon.
Marko schrieb am 21.07.2005
Ok, war wieder dort, und hab was anderes genommen. Ich glaube die Küche ist mit profanem Wurstsalat einfach unterfordert :-) Das Schweinefilet war wieder richtig super.
Manuela schrieb am 20.12.2003
Sehr gemütlich im provenzalische Stil eingerichtet.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Carola schrieb am 01.07.2003
Das Estragon ist eine (An)Reise wert! Etwas vom Schuss, aber dafür stimmt für mich Alles dort: Es empfängt uns eine ausgesprochen angenehme Atmosphäre: freundlich und unprätentiös, aber extrem gepflegt und mit einem Spielplatz, der allen Leuten, die Eltern von kleinen Kindern UND Biergartenfreunde sind, das Herz aufgehen läßt. Das Essen ist ziemlich ok und die Preise auch. Also, schnell noch einen Blick in den Spiegel, Schäufelchen einpacken und ab ins Estragon...
  > Auf diesen Beitrag Antworten



Hinweis: Diese Meinungen sind subjektive Einschätzungen und Erlebnisse unsere Leser, sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder.


Wie ist Ihre Meinung? Jetzt schreiben:
E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!