Heidelberg - Sehenswürdigkeiten

Botanischer Garten der Universität Heidelberg

"Herzstück des Botanischen Gartens sind sehr artenreiche Pflanzensammlungen u.a. der Orchideen, der Bromelien (Ananasgewächse) und der Sukkulenten (Kakteen u.ä.). Diese Pflanzen wurden in den Jahren 1965 bis etwa 1995 zumeist an den natürlichen Wildstandorten in den Tropen und Subtropen Amerikas, Asiens und Afrikas gesammelt."

Im Neuenheimer Feld 340
69120 Heidelberg
http://www.botgart.uni-hd.de


Besuchermeinungen zu "Botanischer Garten der Universität Heidelberg"
----> Wie ist Deine Meinung? (hier klicken)



Hinweis: Diese Meinungen sind subjektive Einschätzungen und Erlebnisse unsere Leser, sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder.


Wie ist Ihre Meinung? Jetzt schreiben:
E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!