Heidelberg - Szenecafé/Bistro

Billard World

Billard auf 600 m² mit 11 Pool-Billard Tische, Carambolage, Snooker...

Im Bosseldorn 23
69126 Heidelberg
http://www.billard-world.de


Besuchermeinungen zu "Billard World"
----> Wie ist Deine Meinung? (hier klicken)

schrieb am 07.02.2009
das billard-world ist super ,die preise stimmen man zahlt in etwa 5.20€ die stunde kann aber die kugeln früher abgeben und weniger zahlen eine super sache man zahlt nur die zeit die man auch wirklich spielt =)vorallem was das essen angeht die snacks sind billig und lecker .. dazu bietet das cafe nicht nur billard tische sondern viele sitzplätze kicker automaten dart und einen raucherraum.Es lohnt sich auf jedenfall vorbei zu schauen wo bei meiner meinug nach etwas profesionelle spieler die es gerne ruhiger haben beim spielen sollten mo-so bis ca 8 uhr vorbei schauen da ist die musik auch etwas ruhiger da darf man auch an den hinteren tischen auf wunsch die musik abstellen lassen
  > Auf diesen Beitrag Antworten

snookerfan schrieb am 05.06.2008
es heisst queue nicht quell!!! oder meinetwegen auch noch sue (engl.)
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Denhoer schrieb am 15.06.2007
Billard World is einfach nur geil. Coole Leute,recht gute Tische, guter Preis, gute Musik und geile Bedienung. Leider sind die Queue´s nicht so besonderst aber was solls. Ich selbst geh jeden Freitag dort ein paar Löcher stopfen. Wer gern Billard spielt sollte mal vorbei schauen. Es Lohnt sich
  > Auf diesen Beitrag Antworten

schrieb am 19.01.2007
Cool
  > Auf diesen Beitrag Antworten

schrieb am 17.10.2006
Gute Tische (bis auf Snooker) und laute Musik. Für Fun-Spieler ideal, für Ambitionierte eher nichts.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Anonym schrieb am 14.07.2005
billard world ist zwar sehr teuer aber sie haben auch gute tische ich finde billard world könnte etwas bessere quells haben ich zum teil habe meine eigenen. es ist beser seinen eigenen zu haben. weil es mehr spass macht. wenn ihr noch keinen quell habt dan geht zum FIRMA der hat sehr gute einsteiger quells von 30,- bis 50 oder profis dann eben in der preisklasse 100- 200 ,-

Firmenname durch die Redaktion unkenntlich gemacht.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Horst schrieb am 31.07.2011
Also das mit den guten Tischen möchte ich mal in Raum gestellt sehen. Ich habe die Erfahrung gemacht das die Tische dort nicht gepflegt sind. Wenn man nach 5 - 10 spielzügen schon blaue Hände hat und nach dem Spielabend das Queue klebt und gereinigt werden muss, dann fehlt es hier an Pflege.


Hinweis: Diese Meinungen sind subjektive Einschätzungen und Erlebnisse unsere Leser, sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder.


Wie ist Ihre Meinung? Jetzt schreiben:
E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!