Heidelberg - Restaurant/Café

Bier Brezel

Bier Brezel - "Back und Brauhaus" - sehr zentral am Marktplatz gelegenes uriges Lokal, das nicht nur Bier und Brezeln bietet.

Hauptstrasse 184
69117 Heidelberg
http://www.bierbrezel.net


Besuchermeinungen zu "Bier Brezel"
----> Wie ist Deine Meinung? (hier klicken)

Johanna schrieb am 28.02.2014
Uhrig im Mittelalterstil Essen TOP Bedienung Top Preise TOP Studenten Angebot Flammkuchen 4,50€ mit Softdrink Hammer also was will mann mehr.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Anna schrieb am 23.12.2012
WIR BESUCHEN BIER BREZEL SEID 3 JAHREN AM WEINACHTEN DA WIR SELBST GASTRONOMEN SIND MÖCHTEN WIR AM 24.12. (UNSSERE EINZIGER FEIERTAG)UNS BEDIENEN LASSEN UND UNS GUT GEHEN LASSEN WAS WUNDERBAR HIER FUNKTIONIERT .GUTES ESSEN SEHR FREUNDLICHE UND NETTE BEDIENUNG . STIMMT EINFACH ALLES. WIR FREUHEN UNS AUF MORGEN
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Dagmar schrieb am 19.10.2012
Also ich war mit meinen Freunden schön öfter da und hatte verschiedene Speisen probiert. Das Essen war hervorragend! Gerade die Teigwaren aus dem Steinofen sind lecker! Die Bedienung war auch immer sehr zuvorkommend und nett. Zwar nicht wie in einem Sternerestaurant, aber das ist es ja auch nicht. Das mittelalterliche Ambiente ist ebenfalls super und man fühlt sich sehr wohl. Ich würde das Restaurant jederzeit empfehlen.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Marcus schrieb am 03.03.2009
Wir waren bislang zwei Mal in der Bier Brezel: Beim ersten Besuch störten uns nur die schlecht informierte und langsame Bedieung, das Essen (Flammkuchen) war lecker, genauso wie das (Haus-)Bier. Beim zweiten Besuch hatte meine Freundinn einen Becher Kaffee von Starbucks dabei, es war saukalt und sie hatte ihn sich auf dem Weg geholt. Wir wurden zuerst von der Bedienung darauf hingewiesen, dass das Mitbringen von Getränken "nicht erwünscht" sei. Als wir uns gerade gesetzt hatten, kam eine schwarzhaarige, ältere Frau und forderte uns auf, den (mittlerweile fast leeren) Becher auf den Boden zu stellen, oder zu gehen. Auf die Frage, weshalb 4 Leute, die gerne hier Essen würden, wieder gehen sollen, nur wegen eines Bechers, wusste sie auch keine Antwort. Sie beharrte jedenfalls darauf, dass wir wieder gehen sollten. Das taten wir dann auch und ließen mit 4 Leuten unser Geld lieber woanders.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Tom schrieb am 31.03.2009
Ich finde auch, dass jemand rausfliegen sollte der sich nicht benehmen kann. Und was zu trinken mit in eine Bar zunehmen gehört meines Erachtens zu "nicht benehmen können", vor allem wenn man zweimal gebeten wird, dies nicht zu tun.
Katharina schrieb am 12.02.2009
Einfach super. Nette Bedienung, schnelle Service und leckeres Essen. zum weiterempfhlen.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Tanja und Andreas schrieb am 04.02.2009
Wir waren gestern dort und was sollen wir sagen, wir waren von unseren Rumpsteaks fasziniert! Die Aufmachung des Restaurants war stimmig von vorne bis hinten! Wie soll es auch anders sein, es stimmte natürlich auch die sehr freundliche Servicekraft, die uns "ritterlich" umsorgte:-) Alles in allem überlegen wir demnächst die 2 Stunden fahrt auf uns zu nehmen, nur um hier essen zu gehen. Fürstlichen Appetit!
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Markus schrieb am 26.03.2008
War mit 2 Freunden in der Bierbrezel. Leider wurde meine Bestellung vergessen und kam erst als meine Leute schon mit dem Essen fertig waren. Zwischendurch wurde ich immer wieder hingehalten, es gab keine Entschuldigung und am Ende nur einen Espresso als entschädigung. Ich hatte das Lamm bestellt, was in Ordnung aber auch nicht überragend war. Das Ambiente ist toll, die Flammkuchen wohl sehr lecker. Leider gab es auf der Toilette weder Klopapier, noch Seife noch Handtücher! Im Grunde gibt es hier viel Potential, aber es muss noch einges verbessert werden. Insbesondere die Organisation in der Küche! Fazit: Zur Zeit nicht zu empfehlen.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Melli aus Celle schrieb am 10.10.2007
Wir waren gestern dort, sehr zu empfehlen der Zwiebelkuchen und die Flammkuchen!! Auch das Rumpsteak mit der Pfeffersoße war sehr deliziös!! Uriges Ambiente, für Mittelalterfans und solche, die es werden wollen total genial!!! ;0) Lustig fand ich das Bier zum Selberzapfen! Ist leider nur einmal die Woche! Ansonsten weiter so!!! ;0)
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Jenny schrieb am 24.03.2007
Ich war heute im Bier Brezel mit einer Freundin essen, ich kann nur sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat. Bedienung sehr freundlich und aufmerksam, Essen war super lecker (vorallem die Flammkuchen sind sehr zu empfehlen!) Sehr gemütliche Atmospäre, nur das Essen hat ein bisschen gedauert, aber wahrscheinlich lag das daran, dass soviel los war. Das Tolle war, dass ich meinen Flammkuchen beim Backen im offenen Steinofen betrachten konnte. Kann es also nur weiter empfehlen.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Andi aus Wien schrieb am 23.02.2007
Das beste war eindeutig die süße Kellnerin... Ich bin zwar jetzt wieder in Wien, aber so etwas zuvorkommendes, nettes, feches ist mir noch nie in meinem ganzen Leben untergekommen. Wenn ich wieder rauf fahr, dann heirate ich sie!!! ;-)
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Stefan schrieb am 28.01.2007
War mit Freunden und Kindern heute im Bier Brezel zum Essen. Von der Eingangstür zog kalte Luft ins Lokal, junge türkische Bedienung mit süßem Akzent sehr freundlich und aufmerksam, Wartezeit war i.O., ca. 40 min., Rumpsteaks sowie die Pfännchen mit Pute schlecht oder gar nicht gewürzt, Steaks medium bestellt und durchgebraten serviert, waren trocken und zäh. Außerdem waren die Steaks schnell kalt, da die Eisenpfännchen wohl nicht vorgewärmt waren. Pommes zum Putensteak hat die Küche vergessen und wurden kurz vor dem Nachtisch serviert (Inhaber sollte die personelle Situation der Küche überdenken). Kleiner Lichtblick: Zum Nachtisch gab es vom Haus einen Flammkuchenboden mit Nutella und Kokosraspeln, sollte auf keiner Karte eines jeden Gourmetrestaurants fehlen, sehr rustikal.Gesamtnote 4-, nicht zu empfehlen. Für Studenten o.K, die auf Grund ihres schmalen Geldbeutels noch nichts besseres probiert haben. Ansonsten nicht zur Nachahmung empfohlen.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

jan schrieb am 16.08.2005
War heute mit einer Freundin im Bier Brezel - war echt schön dort draußen zu sitzen, wenn langsam die Sonne verschwindet. Das Essen war super, das Bier natürlich auch... Besonders gut waren die Studentenrabatte...
  > Auf diesen Beitrag Antworten



Hinweis: Diese Meinungen sind subjektive Einschätzungen und Erlebnisse unsere Leser, sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder.


Wie ist Ihre Meinung? Jetzt schreiben:
E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!