Mannheim - Disko/Club

Baton Rouge

Der recht junge Mannheimer Club Baton Rouge hat seit Ende 2008 seine Pforten geöffnet und liegt direkt gegenüber dem Wasserturm. Die Entertainment Location "BATON ROUGE" bietet eine Lounge im Eingangsbereich, eine exklusiv eingerichtete Smokers Lounge und verschiede Events im prall gefüllten Eventkalender. Der Name kommt übrigens aus dem französisch und bedeutet „roter Stab“.

O7, 17
68161 Mannheim
http://www.baton-rouge.de


Besuchermeinungen zu "Baton Rouge"
----> Wie ist Deine Meinung? (hier klicken)

da classische schrieb am 01.05.2011
Aussortieren unter aller Sau. An dem Abend waren es ca. 12 Leute die inkl. uns (2 Herren mittleren Alters) nicht besuchen durften. Club meiden hat keinen Wert sich 15 min. (nach angegebenem Öffnungstermin) abservieren zu lassen! Nie wieder!
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Dame schrieb am 17.01.2011
Leider musste ich feststellen, dass Baton Rouges Türsteher tatsächlich unfreundlich sind. Ich war schon mehrmals in diesem Club und bin seit einigen Monaten das erste mal wieder rein. Sie wollten meinen Freund nicht reinlassen mit der Begründung: er passe nicht reinlassen ( Mein Freund ist nicht besonders groß, sieht nicht sehr gefährlich aus und hat stehts einen ordentlichen Kleidungsstil) meine Schwester und ihren blonden Freund hätten sie problemlos reingelassen. Doch obwohl ich schon selbst für diesen Laden gearbeitet habe, mein Freund vorher schon ein paar mal mit seinen Jungs in einer Loge war und sie genug Geld da gelassen haben und wir einige Monate zuvor eine eindeutige Einladung hatten, ließen sie uns nicht rein (mit der Begrüdndung die: "Türsteher haben das Hausrecht") mir ist des öfteren aufgefallen, dass diese "Securitys" leider ihren Job verfehlen, vorher betrunkene Mädels (mit Flaschen in den Taschen rein lassen) und bei einigen "normalen" (meistens Männern ) ihre Macht beweisen wollen. Echt schade,ich denke was man gibt kommt irgendwann wieder zu einem zurück und dieser Laden wird mit diesen Türstehern nicht sehr lange überleben. Beim selectieren sollte man nämlich nicht nur auf den Bekanntsheitsgrad achten. Nicht jeder ist Fussballspieler bei Hoffenheim LG
  > Auf diesen Beitrag Antworten

schrieb am 16.01.2011
Hatte dort wirklich einen überragenden Abend! Location, Leute, Musik....alles super! Absolut empfehlenswert!!!! :)))
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Lorenz schrieb am 04.10.2010
geht dort auch u18 ??
  > Auf diesen Beitrag Antworten

ü18 schrieb am 22.10.2010
haha!
michael schrieb am 30.06.2010
Der Abend hat ganz gut angefangen, Tanzen und Gespräch wie es eben so üblich ist. Urplötzlich sehe ich mich von 3 Türstehern umzingelt, die ohne irgendwelche Worte und Begründungen mich in den Schwitzkasten nehmen und HORIZONTAL aus dem Club tragen! Draußen angekommen wollte ich mangels vorhandener Kausalität die Entscheidung für diese Aktion erfragen. Der FrontSteher konnte dazu leider keine Stellung nehmen, Geschäftsführer war an diesem Abend auch keiner da.... Damit ist der Abend gelaufen, das BR gestorben!
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Holger schrieb am 14.12.2010
gleiche Geschichte, letzten samstag. diesen club meiden.
lena schrieb am 13.03.2010
nur was für tussen und machos
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Girl schrieb am 16.09.2009
Wir (3 Mädchen), sind auf die Party in “Baton Rouge” geganden. Alles war super bis wir unseren Drink bestellt haben. Was ich vorher erwähnen muss, zwei von uns haben Allergie auf Energie jeder Art. Wir haben Wodka - Cranberry bestellt, die Kellnerin hat leider Wodka - Red Bull serviert. Nachdem wir uns bei ihr beschwert haben, meinte sie, dass sie alleine (!!!) hier nüchtern ist und, dass wir auf jedem Fall Wodka-Energy bestellt haben (was für zwei von uns unmöglich wäre). Nach paar Sekunden ist der “Schef” der Lokation zu uns gekommen und hat gemeint, dass “unseres Servicekraft keine Fehler machen kann”. Danach hat er uns einfach aus dem Club rausgeschmissen. Bis wir auf unsere Jacken gewartet haben sind einige Türsteher zu uns gekommen uns haben gesagt, dass sie keine Ahnung haben was passiert ist… Aber, weil der “Schef” uns rausschmeissen will, sollen sie es tun, wir können aber jede Zeit zurückkommen. Wir kommen aber nie zurück… Und würden euch allen empfehlen, vorsichtig mit der Getränkenbestellung bzw. Personal sein.
  > Auf diesen Beitrag Antworten

jessica schrieb am 20.07.2009
Toller Club und gute Leute. Hab mich sehr wohl gefühlt. Vor allem nicht zu teuer (im Gegensatz zu manch anderen die weitaus weniger bieten).
  > Auf diesen Beitrag Antworten

Tom schrieb am 23.04.2009
Spitzen Location!
  > Auf diesen Beitrag Antworten



Hinweis: Diese Meinungen sind subjektive Einschätzungen und Erlebnisse unsere Leser, sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder.


Wie ist Ihre Meinung? Jetzt schreiben:
E-Mail
Ihr Name


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar


Wir bemühen uns alle Kommentare, die im Rahmen der Meinungsfreiheit liegen veröffentlicht zu lassen. Von der Veröffentlichung zurückgezogen werden beleidigende, unsachgemässe Aussagen oder übertriebene Eigenwerbung. Die Entscheidung zur nachträglichen Löschung oder Kürzung liegt bei der Redaktion, trotzdem sind ausschliesslich Sie selbst für von Ihnen getroffene Aussagen verantwortlich (reine Meinungsäusserungen sind im allgemeinen unproblematisch). Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet. Die Angabe einer gültigen Emailadresse dient zu Rückfragen. Stellungnahmen zu Kritik (z.B. von betroffenen Gastronomen) sind ausdrücklich erwünscht !!!